Projekte

ProjekteWir sind echte Hammer
Wir wohnen sehr gerne in Hamm und fühlen uns unserer Heimatstadt eng verbunden. Ich, Carsten Rüther, bin zusätzlich sehr an den Vorgängen in der Lokalpolitik interessiert. Eins der nächsten Projekte, dass ich in Angriff nehmen möchte, ist deswegen mein Engagement in der örtlichen Partei „Die Linke“. Ein echtes Vorbild und damit auch Motivation, mich politisch zu engagieren, sind die bundesplitischen Leitlinien der „Linkspartei“ für eine solidarische Gesellschaft.

Hereinspaziert ins ComputerzeitAlter

Computer und EDV sind absolut unser Ding. Wir wissen aber auch, dass es älteren Menschen häufig schwer fällt, von Word bis World-Wide-Web mitzuhalten. Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, diese Bevölkerungsgruppe auf dem Weg ins Computerzeitalter zu begleiten und leisten auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten Hilfestellung.

Fernweh
Unser Wohnmobil ist unser Tor zur Welt und gleichzeitig Familienzusammenhalt. Wenn es uns in die Ferne zieht, packen wir einfach unsere Koffer  und fahren los. Gemeinsam mit unseren Eltern entscheiden wir, in welche Richtung es gehen soll und lassen uns königlich chauffieren. Völlig ungebunden und ohne feste Vorgaben. Und wenn es uns einmal nicht gefällt oder das Wetter nicht mitspielt, ziehen wir einfach weiter. Das gibt uns ein unbeschreibliches Gefühl von Freiheit. Ein Traumziel einer Reise, das wir auch ohne unser geliebtes Wohnmobil noch erreichen möchten, ist London. Die Stadt an der Themse mit all ihren Sehenswürdigkeiten und dem typisch englischen Flair steht ganz ober auf unserer Wunschliste.

Sommerspaß im Caddy
Ein echter Garant für gute Laune und für den ultimativen Spaßfaktor im Sommer ist unser Golfwagen. Den kleinen Flitzer haben wir aus Polen importiert. Da er eine Straßenzulassung hat, gönnen wir uns an warmen Tagen gerne eine Tour in unserem ganz speziellen Cabrio und sind damit ein Hingucker im Hammer Stadtgebiet.